Der Fischereibetrieb Etzold besteht seit dem 2.Januar 1992, hervorgegangen aus dem ehemaligen VEB Binnenfischerei Wermsdorf. Fischereimeister Jürgen Etzold hat hier schon als Betriebsteilleiter gearbeitet und später dann sein Unternehmen gegründet. 1993 wurde eine moderne Verarbeitungs- und Verkaufsstelle errichtet, die wohl jeder als "Forellenhof Borna" an der Straße zwischen Borna und Deutzen kennt.

Das Team um Jürgen Etzold bildet eine leistungsstarke Truppe aus drei Mitarbeitern. Durch das Unternehmen werden verschiedene Gewässer bewirtschaftet:

- Speicherbecken Borna, seenfischereiliche Bewirtschaftung und Forellenaufzucht in Netzgeheganlagen
- Speicherbecken Witznitz: seenfischereiliche Bewirtschaftung und Forellensetzlingsspodukton in Netzgehegen
- Rückhaltebecken Stöhna: Hege des Fischbestandes im NSG
- Teichwirtschaft Haselbach (sächsischer Teil): vorwiegend Karpfenproduktion und Kleinteichbewirtschaftung im Altenburger Land

Wo sind Wir:

Fischereibetrieb Etzold

Forellenhof Borna
04575 Neukieritzsch
Inhaber: Jürgen Etzold
Tel.:    03433 / 912080
Mobil: 0171 / 5279305

E-Mail Konaktformular

Öffnungszeiten normal

Donnerstag:    10:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
   10:00 - 17:00 Uhr
Sonnabend:
   09:00 - 12:00 Uhr

Abfischen

derzeit keine Termine
     
Go to Top